About Kunstnische

Kunstnische.
Kunst. Raum. Schaffen.


Ni·sche
/Nísche/
Aussprache lernen
Substantiv, feminin [die] kleine Erweiterung eines Raumes

Kunstnische ist das Deckblatt der Künstlerin Sarah Bischof. Die vielseitig künstlerisch tätige junge Frau schloss 2017 das Studium „Vermittlung von Kunst und Design“ ab. Dies absolvierte sie mit der Vertiefung „Ästhetische Bildung und Soziokultur“ an der Zürcher Hochschule der Künste. Sarah Bischof ist künstlerisch in verschiedenen Bereichen tätig.

Unter anderem arbeitet sie in der Vermittlung – sie begleitet KünstlerInnen mit einer psychischen Beeinträchtigung in einem Atelier. Neben der individuellen Begleitung, verschiedenen Projektarbeiten und der Organisation im Atelier ist das Verwirklichen eigener Arbeiten wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit im Gemeinschaftsatelier. Das Dasein als Künstlerin führt zur gegenseitigen Inspiration und einer positiven Atelieratmosphäre.

Die engagierte Künstlerin arbeitet zudem als Grafikerin in der Grafikagentur „New Media & Design“ in Stäfa und als freischaffende Künstlerin. 2020 schliess sie das Diplom „Grafik- und Webdesign“ ab.

“Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen.” – Joseph Beuys

  • 2020: Diplom Grafik- und Webdesign
  • 2019 – jetzt: Atelierverantwortliche und Begleitung bei Heimstätten Wil, SG
  • 2019 – jetzt: Grafikerin bei New Media and Design in Stäfa ZH
  • 2018 – jetzt: Freelancerin, freischaffende Künstlerin
  • 2018: SVEB Modul 2: Gruppenprozesse gestalten
  • 2017/19: Arbeit im Sozialbereich – Begleitung von geflüchteten Familien in Salzburg
  • 2017: Arbeit im Sozialbereich – Begleitung von geflüchteten Jugendlichen in Salzburg
  • 2017: SVEB Modul 1: Kursleiter/in
  • 2017: Bachelor „Vermittlung von Kunst und Design“ an der Zürcher Hochschule der Künste
  • 2013: Div. Praktika, Freiwilligenarbeit an einer Schule in Ghana
  • 2012: Gestalterischer Vorkurs in Wetzikon ZH
  • 2011: Fachmatura „Gestaltung“ St. Gallen

Ni·sche
/Nísche/
Substantiv, feminin [die] kleine Erweiterung eines Raumes

Kunstnische ist das Deckblatt der Künstlerin Sarah Bischof. Die vielseitig künstlerisch tätige junge Frau schloss 2017 das Studium „Vermittlung von Kunst und Design“ ab. Dies absolvierte sie mit der Vertiefung „Ästhetische Bildung und Soziokultur“ an der Zürcher Hochschule der Künste. Sarah Bischof ist künstlerisch in verschiedenen Bereichen tätig.

Unter Anderem arbeitet sie in der Vermittlung – sie begleitet KünstlerInnen mit einer psychischen Beeinträchtigung in einem Atelier. Neben der individuellen Begleitung, verschiedenen Projektarbeiten und der Organisation im Atelier ist das Verwirklichen eigener Arbeiten wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit im Gemeinschaftsatelier. Das Dasein als Künstlerin führt zur gegenseitigen Inspiration und einer positiven Atelieratmosphäre.

Die engagierte Künstlerin arbeitet zudem als Grafikerin in der Grafikagentur „New Media & Design“ in Stäfa und als freischaffende Künstlerin. 2020 schliess sie das Diplom „Grafik- und Webdesign“ ab.

“Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen.” – Joseph Beuys

  • 2020: Diplom Grafik- und Webdesign
  • 2019 – jetzt: Künstlerische Begleitung Atelier Heimstätten Wil, SG
  • 2019 – jetzt: Grafikerin bei New Media and Design in Stäfa ZH
  • 2018 – jetzt: Freelancerin, freischaffende Künstlerin
  • 2018: SVEB Modul 2: Gruppenprozesse gestalten
  • 2017/19: Arbeit im Sozialbereich – Begleitung von geflüchteten Familien in Salzburg
  • 2017: Arbeit im Sozialbereich – Begleitung von geflüchteten Jugendlichen in Salzburg
  • 2017: SVEB Modul 1: Kursleiter/in
  • 2017: Bachelor „Vermittlung von Kunst und Design“ an der Zürcher Hochschule der Künste
  • 2013: Div. Praktika, Freiwilligenarbeit an einer Schule in Ghana
  • 2012: Gestalterischer Vorkurs in Wetzikon ZH
  • 2011: Fachmatura „Gestaltung“ St. Gallen

About Kunstnische

0
Jahre alt
0
Prozent motiviert
0
Ideen